Tour 2016

Konzerttickets für die Motörhead Shows 2016 können bei den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Solltet ihr die Tickets bei eventim.de bestellt haben, werdet ihr eine E-Mail mit den nötigen Informationen zur Rücksendung und Erstattung bekommen.

 

18 Gedanken zu “Tour 2016

  1. Hallo!
    Was soll man über den Verlust von Ian „Lemmy“ Kilmister noch sagen?
    Ich bin so dankbar, dass ich sie einmal live gesehen habe. Und das zum letzten Mal.
    Das für den 27.11.2015 angesetzte Konzert stand unter keinem guten Stern als
    im Laufe des Vormittags bekannt wurde das dieses ausfiele.
    Grund war angeblich die verletzte Hand von Phil, viele munkelten auf den medialen Seiten die Band hätte sich am Vorabend doch nochmal ordentlich die Hucke voll laufen lassen und sei nun durch. Warum auch nicht?
    Nun wurde der Termin auf den 11.12.2015 verlegt. Und das ausverkaufte Konzert in der Max Schmeling Halle konnte wieder Karten abwerfen, welche aber schnell neue Interessenten fanden.
    Ich hatte meine bereits und freute mich auf den verlegten Termin.
    Diesmal fand es auch statt. Vorband Saxon, Girlschool hatte abgesagt wegen anderweitigen Verpflichtungen.
    Saxon waren toll. Und sie heizten die Stimmung perfekt an.
    Als Lemmy und seine Jungs auf den Plan kamen, ging die Show vor tausenden von Fans los. Doch eins war schon sonderbar: die Stimme des Frontmanns. Das einstige knarzende Organ hatte nun seine Wirkung verloren.
    Die Show war gut, der Sound war laut und sollte so sein.
    Doch Texthänger und seine schlechte Stimme trübten schon ein wenig die Stimmung und machten nachdenklich.
    Einige der Anwesenden verließen sogar vorab die Veranstaltung, weil sie Kilmister so noch nie gehört hatten.
    Das 2016 noch eine Tour anstand hielt selbst ich nach diesem Auftritt für einen Fehler.
    Man muss die Kuh nicht melken, wenn sie nicht mehr Gras frißt als sie verträgt.

    Nun ist er weg!
    Schade um dieses sympathische Urvieh der Rockgeschichte.
    Ich werde ihn nie vergessen.
    Am frühen Morgen seiner Todesnachricht (Ozzy Osbourne hatte auf FB einen Post gemacht, obwohl noch nichts bekannt war) hab ich mir erstmal einen genehmigt. Wie es wohl viele der Fans im Laufe der Stunden gemacht haben werden.

    Trotzdem gilt mein Motto:
    Motörhead is still alive!
    Und unser Herz schlägt für sie weiter!

  2. Leider ist Lemmy gestorben, R.I.P. Die Frage einiger hier kann ich beantworten, ich war vor vielen Jahren bei einem Konzert von Motörhead in der Rockfabrik in Ludwigsburg, mit meinem damaligen Partner, der immer ein grosser Fan war, ich weniger. Das konzert war klasse, nach 2 Stücken bin ich auf dem Barhocker gestanden und habe Lemmy geschrien ;-) Mein Partner hatte ein blaues Auge, vom Pogo tanzen ;-) Sie haben sich angehört, wie auf Platte..Es war eine tolle Stimmung und als nicht der Oberfan, war es trotzdem auch für mich ein tolles Konzert. Es gibt einen Film bei Youtube von Lemmy, eine Docu, die selbst mich überzeugt hat, das er ein klasse Typ war..Hab leider den namen nimmer im Kopf..Einfach mal Googeln..

  3. hatte das vergnügen über viele jahre -motörhead -live zu erleben , wenn ich jetzt bilder von lemmy sehe ( werde wieder zuschlagen in düsseldorf ) habe ich wirklich bedenken, OB ! das noch jahre ??? so gut geht ,ich wünsche es natürlich vielen neuen fans ,motörhead zu erleben -übrigends bin 67, lemmy hat mir mit seinen texten und aussagen, IMMER was vermittelt -klug kritisch rotzig -lang lebe motörhead

    • Geht mir ganz genauso….
      Ja,leider sieht unser Chef sehr krank aus….ist es ja wahrscheinlich auch-aber er läßt sich`s nicht nehmen,auf der Bühne zu stehen und Touren zu machen….recht hat er-das war und ist sein Lebenselixier…
      Trotzdem würd ich ihn am liebsten mal fest drücken und ihm zuraunen:Mach langsam,wir brauchen dich doch noch so…..

    • Ja,sehr wahrscheinlich….leider….
      Übrigens,metaloldie: Wir hatten uns letztes Jahr eigentlich am Bierstand treffen wollen…..haha,es gibt ja nur einen…..dieses Jahr geh ich nach Ludwigsburg,ist näher als München jetzt für mich,da ich umgezogen bin in die Hohenlohe….
      Schlechter kann da die Akkustik auch nicht sein…..
      du bangst ja wieder in Munich ab,oder ???

      • hy, ja stimmt wir redeten davon wegen treff. ich war auch nicht, mir kam was dazwischen, aber dieses jahr bin ich sicher in münchen, karte steckt scho in der kutte drin ;-)) für mi ists von der entfernung her ne prima sache drum münchen. schlechter gibt immer oder? ;-)) ich geh münchen weils besser ist wie nix und ewig weit fahren, des hab ich in jungen jahren gemacht, jetzt bin i gmütlicher geworden :-))

        • Wie,du warst nicht auf’m Konzert in München letztes
          Jahr ???
          Das hättest damals aber kundtun können,ich hab schon ne Weile nach dir Ausschau gehalten…..

          Auf nix ist mehr Verlaß,mano man….

          • nimms leicht und locker…du hattest deinen spass und dein mann ;-))) nachholen is ja nimmer ;-))

  4. Und auch dieses Jahr frage ich hier offen in die Runde:

    Wer ist oder war auf dem Motörboat und erzählt hier auf der Fanbase mal was davon?

    Muß doch irgendjemand dabei sein…………???????

  5. Wer das unglaubliche Glück hat,auf`m Motörboat mit dabei zu sein,muß unbedingt hier was davon erzählen…ich bin jetzt schon neidisch…

  6. Pingback: Skew Siskin gibt komplette Motörhead Support Konzerte bekannt | Motörhead Fanbase

  7. Pingback: Motorhead at Sziget 2013? | SzigetNews.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.