Motörhead in Düsseldorf (Update)

Das Düsseldorf Konzert von Motörhead ist zu Ende. Im Vergleich zu den letzten Konzerten wurden keine gravierenden Änderungen in der Setlist vorgenommen,2014-11-12-foto03 lediglich die Platzierung zweier Songs wurde gewechselt, wodurch Phil Campbells Gitarron Solo nun ein anderer Song folgt. Um an dieser Stelle nicht mehr zu verraten, gibt es Details, Fotos und Infos wie immer auf der Konzertseite des Tourarchivs.

Lemmy wirkte auch in Düsseldorf weiterhin fit und absolvierte das Set ähnlich den Berichten der bisherigen Gigs. Auf, vor und von neben der Bühne wurde sowohl bei den Support Acts als auch bei Motörhead durchgehend gefilmt, die Ausstrahlung des Mitschnittes erfolgt wie bereits berichtet aller Voraussicht nach im Dezember über den WDR Rockpalast.

Update: Auf der Homepage des WDR wurden inzwischen eine Fotostrecke des Konzertes sowie ein Videointerview mit Lemmy online geschaltet.

8 Gedanken zu “Motörhead in Düsseldorf (Update)

  1. Einfach Geil!!

    Schön Lemmy wieder so in Form zu sehen!Der Perspektive nach, muss ich knapp links vom Fotografen gewesen sein…jedenfalls Hin und Wieder :-D Vielleicht hat da ja wer n Foto….ich hatte ein paar Mal ein nettes Mädel auf den Schultern ;-) Leider hat man sich später im Gewühl verloren!

  2. War wie immer ein geiler Abend! Lemmy ist noch besser in Form als im Sommer. Super Lichtshow und geiler Sound und coole neue Tour-Shirts! Es geht doch nichts über eine Motörhead „Winter“-Tour im Pott. Do You Believe ist der Hammer live!

  3. Ich freu mich schon riesig auf Morgen, ich weiß nicht ob es daran liegt, dass die Konzerte letztes Jahr ausgefallen, sind, aber meine Vorfreude ist wie bei einem kleinen Kind, das sich auf Weihnachten freut ;)

    Das Interview hab ich mir auch gleich angesehen und was muss ich sehen: Der Chef raucht wieder, naja ich will da garnicht den Moralapostel spielen, ich habs bisher nichtmal für einen Tag geschafft aufzuhören ;)

    • Er hat ja (soweit ich weiß) nie behauptet, ganz aufgehört zu haben sondern nur seinen Zigarettenkonsum stark runtergefahren zu haben, in irgendeinem verlinkten Interview hier hatte er das mal erwähnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.