HeadCat zum ersten Mal seit drei Jahren wieder auf der Bühne

Nachdem Lemmy mit HeadCat am vergangenen Donnerstag bereits im Roxy Theater in Los Angeles aufgetreten ist, sind für morgen sowie den 23. Januar 2015 noch zwei weitere Shows angekündigt, bevor Lemmy sich mit Motörhead Ende des Monats ins Studio begibt. Die Gigs finden in San Juan Capistrano und Agoura Hills, Californien statt. Ein Bild der Band, welches vergangene Woche entstanden ist, wurde auf Facebook eingestellt.

Die youtube User Erin Micklow und smitterous haben einige Videos vom Konzert in Los Angeles auf ihren Channels zur Verfügung gestellt, darunter auch den Gastauftritt von Lemmys Sohn Paul Inder, welcher die Band während eines Johnny Cash Covers begleitete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.