‚Fast‘ Eddie Clarke (1950 – 2018)

Mit großen Bedauern müssen wir heute die Nachricht entgegennehmen, dass ‚Fast‘ Eddie Clarke am gestrigen Tag gestorben ist. Er wurde 67 Jahre alt und starb in Folge einer Lungenentzündung.

Eddie Clarke gehörte von 1976 bis 1982 zur legendären Motörheadbesetzung Kilmister/Clarke/Taylor und nahm in dieser Phase eine Reihe von Alben auf, welche maßgeblich für den Erfolg Motörheads ausschlaggebend waren: Motörhead, Overkill, Bomber, Ace of spades, Iron fist sowie das Live Album No sleep til Hammersmith. Die Alben gehören ohne jeden Zweifel zu den Klassikern der modernen Rock’n’Roll Geschichte. Auch mit der Band Fastaway konnte er – wenn auch nicht ähnlich finanziell erfolgreich – weitere Akzente setzen. Zuletzt veröffentlichte er im Jahre 2014 das Bluesalbum Make my day back to blues.