Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister (1945 – 2015)

Es gibt wahrlich angenehmeres, als an solch einem Tag die passenden Worte zu finden. Unser lieber Freund, unser Idol, unser Begleiter über all die Jahre, einer der einflussreichsten, bodenständigsten und tollsten Musiker der neueren Musikgeschichte, Lemmy Kilmister, ist gestern, nur wenige Tage nach seinem 70. Geburtstag gestorben. Wir sind alle erschüttert und tieftraurig, ist es doch erst wenige Wochen her, dass er vor uns gestanden und sich mit aller Kraft dem hingegeben hat, was er 40 Jahre lang getan hat, als gäbe es kein Morgen. Lemmy hinterlässt Fußstapfen, die niemand füllen wird. Motörhead haben den Rock’n’Roll nicht nur gespielt, Motörhead haben den Rock’n’Roll neu definiert. Es ist schwer zu realisieren, dass dies nun nicht mehr weitergeht und Lemmy einfach nicht mehr da ist. Wir werden ihn vermissen, doch wäre es sicher nicht in seinem Interesse gewesen, den Kopf in den Sand zu stecken. Wir sollten diesen Tag nutzen, um unsere Erinnerungen zu teilen, die Boxen aufzudrehen und um das Glas zu erheben, auf den coolsten Typen, den es da draußen wohl je gegeben hat. Born to lose – live to win!

Motörhead 2016 auf Wacken und Summer Breeze

Ich hoffe, ihr habt die freien Tage gut überstanden und konntet euch gut erholen! In der Zwischenzeit wurden mit den Auftritten auf dem Wacken Open Air (4. bis 6. August) sowie dem Summer Breeze in Dinkelsbühl, Mittelfranken (vom 17. bis 20. August) zwei weitere Motörhead Shows für den Festivalsommer 2016 angekündigt. Neben dem bereits bekannten Gig auf dem Hamburger Elbriot Festival, stehen damit drei Konzerte im August des kommenden Jahres auf dem Plan.

Lemmys 70. Geburtstag

Über das Wochenende verteilt, wurden diverse Hinweise auf eine Geburtstagsüberraschung für Lemmys anstehenden 70. im Internet gestreut. Über periscope.tv sind nun einige Videosequenzen veröffentlicht worden, welche vermutlich Ausschnitte des Gigs (als vorgezogenes Geburtstagsgeschenk) zeigen. Wir sehen dort auf der Bühne u.a. Billy Idol, Slash, Scott Ian, Matt Sorum, Robert Trujillo, Rob Zombie, Zakk Wylde, Paul Inder und diverse andere VIP’s, die in erster Linie Motörhead Songs covern. Eine Verlinkung der Videos findet ihr auf Motörheads twitter Kanal.

Dokumentation zum Bandjubiläum & neue Videoauskopplung

Schon vor einiger Zeit war die Rede von einem angeblichen Videodreh auf Mallorca. Zwischenzeitlich wieder in Vergessenheit geraten, ist nun bekannt geworden, dass der Bandfotograf Pep Bonet zum Song When the sky comes looking for you auf der Insel im Mittelmeer tatsächlich einen neuen Clip, wenn auch ohne Bandmitglieder, abgedreht hat. Darüber hinaus plant Bonet ebenfalls, anlässlich des 40. Bandgeburtstag, an einer Motörhead Dokumentation arbeiten zu wollen. Die Verhandlungen dafür seien jedoch noch nicht abgeschlossen (Quelle: mallorcamagazin.com).

Motörhead in Göteborg

Phil Campbell ist zurück auf der Bühne, Motörhead setzen die unterbrochene Europa Tournee in Göteborg fort. Ein Video vom Konzertbeginn im Scandinavium gibt es auf youtube, auch den Whorehouse blues gibt es bereits online!

An alle sensationsgierigen Medien, welche sich in den letzten Tagen über die Band gestürzt und deren Ende prophezeit haben, wenden sich Motörhead über Facebook wie folgt:

Gothenburg rocked it, Motörhead rocked it, Philip Anthony Campbell double rocked it and the tour is alive and kicking…

Posted by Official Motörhead on Dienstag, 1. Dezember 2015

Motörhead setzen Tour in Göteborg fort! (Update)

Über den Facebook Account von Mikkey Dee wurde heute Nachmittag ein Foto vom Soundcheck in Göteborg gepostet. Demnach ist davon auszugehen, dass die Band die Ende letzter Woche unterbrochene Tour, heute fortsetzen wird. Auch Phil Campbell selbst hat sich heute via twitter zu Wort gemeldet. Hoffen wir, dass alles gut geht!

Update: