Motörhead als Support für Black Sabbath im Juli angekündigt

Wo auf der einen Seite noch Konzerte abgesagt werden, kündigen Black Sabbath für ihren Auftritt im Londoner Hyde Park Motörhead als Support an. Das Konzert wird stattfinden am 4. Juli 2014 – Tickets wird es ab dem 4. April geben. Neben Motörhead werden u.a. noch Soundgarden, Soulfly, Faith no more und Wolfmother auftreten.

Motörhead canceln USA Konzerte für April und Mai

Lange wurde es befürchtet, nun ist es eingetroffen. Einige der Motörhead Konzerte, welche im April und Mai in den Vereinigten Staaten hätten stattfinden sollen, wurden abgesagt. Ob davon jedoch alle Termine betroffen sind, ist noch unbekannt, da bisher nur einzelne Gigs bzw. Motörheads Teilnahme über die Seiten der jeweiligen Festivals und VeranstalterInnen gecancelt worden sind. Gründe für die Absagen sind ebenfalls unbekannt.

Offizielle Absagen (mit Verweis) gab es bisher für folgende Termine:

26.04.2014 – Rockville Festival, Jacksonville, Florida (USA)
02.05.2014 – Beale Street Music Festival, Memphis, Tennessee (USA)
03.05.2014 – Carolina Rebellion, Concord, North Carolina (USA)
16.05.2014 – Rock On The Range, Columbus, Ohio (USA)
23.05.2014 – Rocklahoma, Pryor, Oklahoma (USA)

„Get well“ Fanbuch mit Genesungswünschen an Lemmy überreicht

Während die Band sich inmitten der Vorbereitungen auf die anstehende Amerika Tour befindet, konnte STAR FM Lemmy das sogenannte Get well Buch zusenden, für welches viele Fans über Wochen lang Genesungswünsche eingereicht und gesammelt hatten. Lemmy, der sich gerührt über dieses Geschenk zeigt, scheint es derweil auch schon wieder besser zu gehen, was man auf einem aktuellen Foto deutlich sehen kann. Ein paar kurze Infos sowie eine kurze Stellungname vom Motörhead Sänger können auf den Seiten von STAR FM eingesehen werden.

Exklusive Motörhead Veröffentlichungen für Record Store Day bekanntgegeben

Anlässlich des diesjährigen Record Store Day, welcher am 19. April 2014 stattfinden wird, werden Motörhead insgesamt drei limitierte Veröffentlichungen unter die Leute bringen, welche ausschließlich am besagten Tag in teilnehemenden Läden vertrieben werden.

Darunter fallen jeweils auf 1000 Einheiten limitierte 140 gramm Versionen im roten Vinyl des Albums Motörhead sowie der 1983 erschienenen Liveplatte What’s Wordsworth? und eine 12“ Picture LP vom aktuellen Album Aftershock. Die Liste aller Veröffentlichungen des RSD könnt ihr an dieser Stelle einsehen.

Lemmys Rückkehr auf die Bühne & Band-Homepage im neuen Gewand

Seit heute Abend befindet sich die offizielle Band-Homepage im neuen Gewand. Zudem wurde vor kurzem mit Motörheads Auftritt im Club Nokia in Los Angeles der erste Auftritt Lemmys nach dem Konzertabbruch auf dem Wacken Open Air 2013 bekanntgegeben. Somit darf der Monat April mit Spannung erwartet werden!

Details zur MotörBoat Tour bekanntgegeben

Auf der Facebook Seite der MotörBoat Tour, welche im Herbst stattfinden wird, sind neue Informationen bekanntgegeben worden. So wird Motörhead als Headliner auf dieser auftreten, unterstützt werden sie dabei von Megadeth, Anthrax, Zakk Wylde, Jim Breuer, Danko Jones und weiteren Acts. Die Tour wird stattfinden zwischen dem 22. und 26. September, die offizielle Homepage, welche aktuell noch auf die Facebook Seite weiterleitet, wird noch diese Woche unter motorheadcruise.com zur Verfügung stehen.

Aftershock Vinyl Picture Disc für den Record Store Day am 19. April 2014

Anlässlich des Record Store Day am 19. April 2014 veröffentlichen Motörhead eine limitierte und handnummerierte Aftershock Vinyl Picture Disc. Erhältlich wird die Platte in den jeweiligen Läden sein, welche am Record Store Day teilnehmen. Ob davon einer in eurer Nähe liegt und ob das Album in dieser Version auch in Deutschland erhältlich sein wird, könnt ihr in den kommenden Wochen auf der Homepage des RSD herausfinden.