Aktualisierung der Festivalspielpläne

Nach und nach geben die Organisation der Festivals die genauen Spielpläne und Spielzeiten für die einzelnen Festivaltage heraus. So heute auch für Rock am Ring und Rock im Park. An der neuen Veranstaltungsstätte am Flugplatz Mendig werden Motörhead am Sonntag, den 7. Juni von 22:05 Uhr bis 23:15 Uhr spielen, auf dem Parallel-Festival in Nürnberg ist die Band schon am Freitag, den 5. Juni von 21:20 Uhr bis 22:30 Uhr am Start. Sie spielen jeweils auf den sogenannten Beck’s Park Stages, als vorletzte Band vor dem Headliner Slipknot.

Die Daten der anderen Festivals in Europa wurden soweit schon bekannt ebenfalls auf den aktuellsten Stand gebracht, genaue Spielzeiten könnt ihr dann entsprechend den jeweiligen Festival Homepages entnehmen.

Motörhead in Curitiba (Setlist und Fotos)

Gestern Abend war es nun endlich soweit und Motörhead haben im brasilianischen Curitiba ihren ersten Gig im Jahr 2015 absolviert. Die Setlist sah dabei wie folgt aus:

♠ Shoot you in the back
♠ Damage case
♠ Stay clean
♠ Metropolis
♠ Over the top
♠ The chase is better than the catch (inkl. Gitarren Solo)
♠ Rock it
♠ Do you believe
♠ Lost woman blues
♠ Doctor Rock (inkl. Schlagzeug Solo)
♠ Just ‘cos you got the power
♠ Going to Brazil
♠ Ace of spades

♠ Overkill

Auf instagram.com wurden in der Zwischenzeit zwei Fotos vom Konzert sowie ein Statement veröffentlicht, welche ironisch auf Überdramatisierung des Konzertausfalls vom Wochenende und Lemmys Gesundheitszustand anspielt.

Eilmeldung: Motörhead geben Deutschland Tourdaten für 2015 bekannt!

Ein wenig unerwartet und ohne großartige Vorankündigung sind am heutigen Vormittag die deutschen Termine der im Winter 2015 stattfindenden 40th Anniversary Tour  Motörheads bekanntgegeben worden! Dabei wird sie Band satte acht Konzerte (siehe unten) in Deutschland geben, supportet werden sie dabei von niemandem geringeres als den langen Weggefährten Girlschool & Saxon! Wir dürfen uns auf gigantische Abende freuen! Welche Konzerte werdet ihr besuchen?

rjp-3720b-w

15.11.2015 – Paris, Le Zénith, Frankreich
17.11.2015 – Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle, Deutschland
18.11.2015 – Saarbrücken, Saarlandhalle, Deutschland
20.11.2015 – München, Zenith, Deutschland
21.11.2015 – München, Zenith, Deutschland
24.11.2015 – Frankfurt, Jahrhunderthalle, Deutschland
25.11.2015 – Ludwigsburg, Arena, Deutschland
27.11.2015 – Berlin, Max-Schmeling-Halle, Deutschland
28.11.2015 – Hamburg, Sporthalle, Deutschland
30.11.2015 – Aarhus, Scandinavian Congress Center, Dänemark
03.12.2015 – Oslo, Oslo Spektrum, Norwegen
06.12.2015 – Helsinki, Hartwall Areena, Finnland

Seit acht Jahren tritt Motörhead wieder in Saarbrücken auf, gleich zwei Konzerte gibt es im Münchener Zenith, welches in den vergangenen Jahres regelmäßig ausverkauft war. Auch die anderen Spielstätten gehören mittlerweile zu den  Standard-Hallen der Wintertourneen der Band.

Der Vorverkauf beginnt am 30. April 2015 um 10:00 Uhr über eventim.de! Alle weiteren Infos an dieser Stelle, sobald es etwas Neues gibt!

Foto: mlk.com

Morgige Motörhead Show in Curitiba findet statt

Wie Band via twitter verkünden ließ (siehe unten), soll nach der Absage des Konzertes auf dem Monsters of Rock am vergangenen Wochenende, der morgigen Show in Curitiba, Brasilien nichts im Wege stehen.

Motörhead canceln Monsters of Rock in Brasilien

Leider mussten Motörhead ihren gestrigen Auftritt und somit ihre erste Show auf der diesjährigen Südamerika Tour kurzfristig absagen. Dies berichtet u.a. blabbermouth.net. Lemmy war demnach aufgrund von Magenschmerzen und einer akuten Dehydration nicht in der Lage, daufzutreten. Weiterhin ist nun in Planung, dass Mikkey Dee und Phil Campbell zusammen mit Andreas Kisser, Derek Green und anderen Musikern des Festivals eine Jamsession veranstalten.

Den nächsten Gig der Tour sollen Motörhead am kommenden Dienstag in Curitiba, Brasilien spielen.

Motörhead’s Motörboat 2015 mit Slayer, Anthrax und Suicidal Tendencies!

Heute wurden das Lineup sowie diverse Infos zur diesjährigen Motörboat Kreuzfahrt bekanntgegeben. Neben Motörhead werden als Hauptacts u.a. Slayer, Anthrax, Suicidal Tendencies, Exodus und Hatebredd teilnehmen! Die Fahrt findet vom 28. September bis zum 3. Oktober statt. Das Kreuzfahrtschiff Norwegian Sky, auf welchem das Event veranstaltet wird, legt in Miami ab und bereist neben Nassau auch die bahamische Insel Great Stirrup Cay. Alles Weitere findet ihr wie gewohnt auf der Facebook Seite des Motörboats sowie auf deren Homepage.

Update aus dem Studio / Dave “Hobbsy” Hilsden

Seit nun über einem Monat befindet sich die Band im Studio. Wie hornsuprocks.com nun berichtet, ist geplant, das neue Album im Herbst 2015 zu veröffentlichen. Über die letzten Wochen verteilt, waren immer wieder Fotos und kurze Videos der Aufnahmesessions ins Internet gestellt worden. Viele von diesen sind über den offiziellen twitter Account sowie über Facebook abrufbar. Auch die Onlinepräsenz des deutschsprachigen Metal Hammers berichtet über die Aufnahmen und verlinkt zwei Videos, auf welchen Phil Campbell gerade Gitarrenspuren aufnimmt.

Über den Facebook Account wurde ebenfalls ein ausführliches Statement zu den Planungen der Band im laufenden Jahr veröffentlicht. In diesem wird verkündet, dass die Band im Sommer auf einigen Konzerten als Support der Foo Fighters auftreten wird und im Spätsommer eine Tour durch die Vereinigten Staaten sowie die zweite Auflage des Motörboats geplant sei.

Währenddessen trauert die Crew um den langjährigen Toningenieur Dave “Hobbsy” Hilsden, welcher am 27. Feburar dieses Jahres verstorben ist.

Motörhead Video aus dem Studio anlässlich Monsters Tour

Für die im April und Mai stattfindende Monsters Tour mit Judas Priest und Ozzy Osbourne senden Motörhead anlässlich des Konzertes am 5. Mai 2015 in Santiago, Chile eine Video Message aus dem Studio! Eine aktuelle Liste der Konzerte in Südamerika sowie der Shows für den Sommer in Europa findet ihr hier.

An dieser Stelle vielen Dank und liebe Grüße an Regina aus dem No sleep ’til your lawn’s dead Forum!

Neue Lemmy Interviews (Mitch Lafon & mutinyradio.fm)

Mit etwas Verzögerung soll an dieser Stelle noch auf zwei Podcasts hingewiesen werden, in welchen Lemmy u.a. über die anstehende Grammy Verleihung am 9. Februar 2015 spricht. Für diese ist die Band in der Kategorie Best Metal Performance mit dem Aftershock Opener Heartbreaker nominiert.

Zwei transkribierte Interviewausschnitte und ein weiterer Podcast sind zudem auf blabbermouth.net zur Verfügung gestellt worden.